SALZGITTER STAHL, SALZGITTER

DEUTSCHLAND, GERMANY

 

           

salzgitter hochofen

 

 
 
 
 
 

Urheberrechte, Copyright: ©Uwe Niggemeier

 

 
 
 
 

info.

 

Das Hüttenwerk Salzgitter wurde 1937 als Teil der Reichswerke Hermann Göring gegründet.

1939 ging der erste Hochofen in Produktion.

Nach dem Krieg wurden 10 von 12 Hochöfen durch die Allierten demontiert.

Heute produziert das Werk mit einer Kokerei (108 Koksöfen), einer Sinteranlage, den Hochöfen A,B,C und einem LD-Stahlwerk (Oxygen) mit drei 220 Tonnen Konvertern.

Hauptprodukt der Salzgitter Stahl AG ist Breitband das auf einer 8-gerüstigen Warmbreitbandstrasse und in einem Kaltwalzwerk erzeugt wird.

 

 

info

 

The Salzgitter steel mill was founded in 1937 as a part of the Reichswerke Hermann Göring.

In 1939 the first blast furnace was started.

After the war 10 out of 12 blast furnaces were dismantled by the allies.

Nowadays the mill runs a coke plant (108 coke ovens), a sinter plant, three blast furnaces and a BOF shop containing three 220 ton converters.

Main product at Salzgitter Steel is wide strip rolled on a 8-stand hot strip mill.

 

HOME  KONTAKT

                         

back